MSI vs. Windows XP

Gestern war der finale Tag, meinem Notebook wieder ein „vernünftiges“ Betriebssystem zu verpassen: Windows XP Professional So sollte es nach meinem Plan sein. An dem sollte dürfte jeder sehen, dass dieses Vorhaben nicht von dem gewünschten Erfolg gekrönt wurde 🙁 Mein Notebook weigerte sich hartnäckig nach dem löschen des vorigen Betriebssystems mein Windows XP zu… Continue Reading MSI vs. Windows XP

vistas erstes servicepack

Das erste von X Servicepacks, wobei X eine freie Variable ist, steht allen zur Verfügung und wartet darauf in das bestehende System eingepflegt zu werden. Doch erst muss man das Ding haben. Bei mir ging der Download so langsam von statten, dass ich zwischenzeitlich bereits einen versteckten Abbruch befürchtete, es mir dann egal war und… Continue Reading vistas erstes servicepack

und windows ist doch doof

Da eine von zwei IDE-Festplatten defekt war, habe ich eine neue Festplatte bestellt. Die ist gestern auch angekommen und wartete auf den Einbau. Und da ich so geliefertes Zeug ungern länger warten lasse als nötig, habe ich mich heute dran gesetzt. Ein öffnen des Rechnergehäuses war auch dringend mal wieder nötig. Lagerte doch bereits eine… Continue Reading und windows ist doch doof

2 tage ohne dvd-laufwerk

Vor 2 Tagen war es einfach weg … mein DVD-Laufwerk meines Vista Notebooks. Einfach so. Schwups war es weg. Während es im BIOS noch zu finden war, lautete die Meldung im Gerätemanager Der Treiber kann nicht geladen werden, weil er beschädigt ist oder fehlt (Code 39). Betroffen ist die Treiberdatei cdrom.sys, der Standardtreiber von Windows.… Continue Reading 2 tage ohne dvd-laufwerk

windows mobile device center

Die Systemmitbringsel von Microsoft Vista sind ja teils recht brauchbar. So wird ein Kalender, ein akzeptables E-Mailprogramm und eine Kontaktverwaltung mitgeliefert. Gut, der Kalender hat anscheinend immer noch Probleme mit Erinnerungen zu einem Termin, aber der Rest funktioniert gut. Die Synchronisation mit meinem PDA scheint ein sinnvolles Vorhaben zu sein. Schließlich ist alles da, was… Continue Reading windows mobile device center