debian and plesk VS Frodoo 0:1

Nach einigem hin und her mit meiner Serverreparatur ala Neuinstallation will ich nun nicht sagen, dass ich die wichtigste Seite wieder online habe. Aber als Teilerfolg kann ich zumindest schon mal mein Blog ansetzen 😉 Und es scheint zumindest jetzt den Anschein zu haben, dass sich die Geschwindigkeit deutlich verbessert hat. Für entsprechende Rückmeldungen wäre… Continue Reading debian and plesk VS Frodoo 0:1

fucking update

Und wieder mal ist ein WordPressupdate rausgekommen. Updates sind ja nicht schlecht und zeigen, dass ein Produkt gepflegt wird. Aber ich mochte das alte Aussehen des Adminbereiches lieber als das in der Version 2.7. Zudem kommt zumindest bei mir noch hinzu, dass nach dem Update das Backen kotzlangsam ist und sogar meinen Webserver dazu veranlasst… Continue Reading fucking update

temporär geschlossen

Durch einen derzeit nicht weiter ersichtlichen Fehler und der Tatsache, dass ich mich nicht in meinem daheim befindlichen Umfeld befinde, habe ich heute gulli:sport geschlossen. … zumindest bis ich wieder zu Hause bin und sehen kann, was ich damit mache. Da der Fehler erst nach den Bastelarbeiten seitens des Serverbetreiber aufgetreten ist, bin ich ja… Continue Reading temporär geschlossen

fail2ban.actions

Webserver hacken ist ja ein beliebtes Hobby. Ein Blick in die Logfiles reicht aus um dieses zu erkennen. Um diesem Treiben ein Ende zu bereiten oder es zumindest einzugrenzen ist es ratsam entsprechende Vorkehrungen zu treffen. fail2ban zum Beispiel erfüllt diesen Zweck gut und bannt die entsprechende IP-Adresse nach X Fehlversuchen. Unter debian istalliert man… Continue Reading fail2ban.actions

umzugsprobleme

Nachdem die gulli:sport von den gulliLeutz auf einen anderen Server transferiert wurde, geht da derzeit gar nichts mehr. Eigentlich war ich der Meinung, dass die so etwas können aber anscheinend habe ich mich da doch geirrt. Denn bis auf tolle Fehlermeldungen die anscheinend von fehlerhaft codierten Sprachdateien kommen tut sich leider dort nicht viel mehr.… Continue Reading umzugsprobleme

der anfang ist gemacht

Nachdem ich meinen Server durch einen missglückten Versuch php5 zu schlucken geschrottet hatte (obwohl ich immer noch der Meinung bin, dass ich nichts installiert habe), ist zumindest mein Blog wieder online … und dieses ohne die erheblichen Verluste an Einträge wie das letzte mal (wo ich allerdings eindeutig schuld war). Nachdem ich in den letzten… Continue Reading der anfang ist gemacht

update php … die erste

Zwei Tage war mein Server nun vollkommen platt und hat sich hartnäckig geweigert das php5 anzuerkennen, bzw. die daraus resultierenden Konflikte zu lösen. Zwar lief er einmal kurz mit einer php5-Version, aber dieses auch nur mit 5.0.4, was ja doch schon recht alt ist … der Yast-Schrott war aber trotz der Angabe einer neuen Quelle… Continue Reading update php … die erste