R.I.P. gulliboard

Zugegeben, ich habe es eher zufällig per Twitter erfahren. Ich stehe nach wie vor zu meinem Standpunkt, dass ich auf Inqnet als Betreiber keine Lust habe und schaue pro Monat zwei bis drei mal vorbei. Das mit dem Inhaber hat hat sich zwar geändert und erneut hat ein anderer Betreiber das Zepter in der Hand.… Continue Reading R.I.P. gulliboard