Hasentheater

Foto: Tierheim Nied

Streitereien zwischen Lehrern und Schülern sind wohl so alt wie es Schulen und Lehrkräfte gibt. So mancher dürfte ehrlich zugeben, dass er seinem Lehrer auch mal einen Streich gespielt hat.
Was man allerdings davon halten mag, dass eine Lehrerin eine Schülerin wegen eines auf die Schultafel gemalten Hasenbildes verklagt, muss jeder selber entscheiden. Die Lehrerin wehrt sich gerichtlich gegen Hasenbilder auf Schultafeln und Gerüchten, sie würde bei diesem Anblick „durchdrehen“.
Eigentlich ist es unglaublich, mit welchen skurrilen Sachen sich deutsche Gerichte herumschlagen müssen. Ebenfalls unglaublich ist es meiner Meinung nach, dass so ein Lehrkörper unterrichten darf bzw. durfte.

Alles in allem zumindest eine lustige Geschichte und ich bin so frei, der Schülerin und zugleich ihren Eltern Erfolg bei dieser Sachen zu wünschen.

Kommentar verfassen