unmoderiertes Feedback

Und das im wahrsten Sinne des Wortes kann man wieder auf dem gulli:board erleben 😉

Im Prinzip eine gute Sache. Das fördert die Usernähe und verhilft so manchem vielleicht zu einer raschen Antwort, sofern sie nichts mit dem separatem Forum der Relaunchfehler zu tun hat. Es soll ja durchaus auch Dinge geben, die generell das Board betreffen.
Das Forum einfach so wieder für die schnöde Öffentlichkeit frei zu geben setzt allerdings auch voraus, dass dort nach dem Rechten gesehen wird. Dieses war früher an den Wochenenden auch schon problematisch (dieses „früher“ wo dort noch aktiv tätige Administratoren eingetragen waren), da man ja gerade am Wochenende entweder privates zu erledigen hat oder die Zeit einfach gesehen keine Arbeitszeit ist.

Da stellt sich jetzt natürlich die Frage, was sich daran geändert haben sollte. Schließlich hat sich die Summe der Admins ja nicht erhöht sondern ist eher katastrophal gesunken.

Das Resultat dürfte allerdings ähnlich vergleichbar sein: Spamthreads, genervte User, mitspammende User, genervte Moderatoren usw.

back to the roots :)

Kommentar verfassen