4 uhr morgens … und der tag beginnt

Dieses allerdings sehr unfreiwillig und ungewollt.

Zwar bin ich immer früh auf, was sich aber mehr auf die Wochenenden bezieht und auch nicht unbedingt tragisch ist. Nur heute scheint wieder so ein toller Tag zu werden, dass ich es kaum abwarten konnte 🙁
Bereits um 4 Uhr in der Früh wachte ich auf und war sofort hellwach … gute 2 Stunden vor meiner normalen Zeit wenn ich arbeiten muss. Das ist mal so richtig ätzend, denn an weiter schlafen war absolut nicht zu denken.
Also erstmal Kaffee und zusehen, dass man die dadurch unfreiwillig gewonnene Zeit mehr oder sinnvoll überbrückt.

Einmal mit Ruhe durch das Board zu stöbern liegt leider nicht drin, da dort die Backups laufen und nichts geht. -Abgehakt-

In Ruhe den Morgenkaffee trinken. -Standard- (naja, meistens)

Für die restliche Zeit wird mir schon noch was einfallen.

Kommentar verfassen