einmal mod immer mod

als kurze Nachreichung der letzten Wochen (irgendwie hatte ich keine Zeit mich mit bloggen zu beschäftigen):

Nach kurzer Abstinenz vom moderieren bin ich wieder im Werbekeller aktiv als Moderator tätig.

Ich denke, dass ich Mertesacker gut vertreten kann, der seit kurzem leider nicht mehr als Mod on Board ist.

Kommentar verfassen