Datenbankgewusel

So, 3 Stunden hat mich das korrigieren der Bundesligapunkte auf unserer Sportseite gekostet.
Nun sind alle Punkte wieder so wie sie sein sollten, aber der Zeitaufwand ist bei sowas echt enorm und in der kommenden Version der Seite sollte ich mir echt Gedanken um ein Korrekturscript machen.

Wir nehmen zwar an, dass dieser Punktefehler durch irgendwelche Umstände einmalig war, (ich konnte keinen Fehler bei meiner Ãœberprüfung entdecken) aber man weiß ja nie so genau.
So der Profi in php bin ich ja nun auch nicht 😉

Aber bis auf einmal, wo wirklich ein falsches Ergebnis eingetragen wurde weil der Ticker es falsch angezeigt hatte, ist dieses bei den bisher gelaufenen Spielen eher als Ausnahme zu bezeichnen.
Beim nächsten Spieltag werden wir das ganze noch einmal genauer im Auge behalten.

Kommentar verfassen